BBSR-For­schungs­pro­jekt im Rah­men der For­schungs­in­itia­tive Zukunft Bau
Vom Gewer­be­ge­biet zum pro­duk­ti­ven Stadt­quar­tier
Dienstleistungs- und Industriestandorte als Labore und Impulsgeber für nachhaltige Stadtentwicklung
2019 ‑ 2020

Thema

Die Verringerung des Flächenverbrauchs gehört heute zu den wichtigsten planerischen Aufgaben, doch die ökonomische Attraktivität der Großstädte und die Reurbanisierung der Bevölkerung erhöhen die Konkurrenz um den Boden und erfordern neue Modelle des Flächensparens. Ein großes Potential dafür stellt der Bestand an Gewerbegebieten dar, der oft von geringer Dichte und niedrigem baukulturellem Anspruch geprägt ist. Zudem sind dort Nachverdichtung und Durchmischung notwendig, weil sich im Zuge der Digitalisierung die Produktionsweisen, Konsummuster und Warenströme und damit auch Raumbedürfnisse und Ansprüche an Gewerbebauten ändern.

In dem Projekt werden bauliche Typologien, städtebauliche Konzepte und planerische Strategien für die Nachverdichtung bestehender Gewerbegebiete entwickelt sowie deren Anwendbarkeit durch Modellvorhaben überprüft. Wir möchten daher zukünftige Nutzungsprofile und Bautypologien für verschiedene Arten von Gewerbegebieten erarbeiten sowie Weiterentwicklungskonzepte für ausgewählte Beispielstandorte in den Regionen Berlin, Stuttgart, Kassel und Aachen entwickeln. Darauf aufbauend werden dann drei Gewerbegebiete in der Region Stuttgart als Modellvorhaben ausgewählt, bei denen ein von Co-Produktion gekennzeichneter Planungs- und Beteiligungsprozess im Mittelpunkt steht.

 

Förderung

Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung

Verband Region Stuttgart
Regionalplanung und Regionalentwicklung
Dr. Christoph Hemberger
Dr. Christine Baumgärtner

Wirtschaftsförderung Stuttgart GmbH
Geschäftsbereich Standortmanagement
Matthias Lutz

 

Bear­bei­tung

Prof. Dr.-Ing. Angela Mil­lion
Dr.-Ing. Felix Bent­lin
Jür­gen Höf­ler

 

Part­ner

Uni­ver­si­tät Kas­sel
FG Stadt- und Regio­nal­pla­nung
FB Archi­tek­tur, Stadt­pla­nung, Land­schafts­pla­nung

Prof. Dr.-Ing. Frank Roost
Eli­sa­beth Jeckel

Uni­ver­si­tät Stutt­gart
FG Grund­la­gen der Orts- und Regio­nal­pla­nung
Städ­te­bau-Insti­tut

Dr.-Ing- Britta Hüt­ten­hain
Anna Ilonka Küb­ler

FH Aachen
Lehr­ge­biet Städ­te­bau
FB Archi­tek­tur

Prof. Ste­fan Wer­rer
Chris­tine Baur

Ver­band Region Stutt­gart
Regio­nal­pla­nung und Regio­nal­ent­wick­lung 
Dr. Chris­toph Hember­ger
Dr. Chris­tine Baum­gärt­ner

Wirt­schafts­för­de­rung Region Stutt­gart GmbH
Geschäfts­be­reich Stand­ort­ma­nage­ment
Mat­thias Lutz