Sprechzeiten

nach Vereinbarung per E‑mail

Vita

seit 2019 Studentische Mitarbeiterin | Fachgebiet Städtebau & Siedlungswesen – Technische Universität Berlin | Mitarbeit im DFG Forschungsprojekt Der Campus als Leitbild und Praxis in lokalen Bildungslandschaften
2015 –2017 Praktikum und Mitarbeit in Architekturbüros: Architektur- und Ingenieurbüro KOOP Heise Christoph (Weimar), Raumsektor (Berlin), Frölichschreiber Architekten (Berlin)
seit 2015 Studium an der Universität der Künste Berlin, Fakultät Gestaltung, Studiengang Architektur (Master)
2011 –2015 Bachelor of Science Architektur an der Bauhaus Universität Weimar
2008 –2011 Projektkoordinatorin und anschließend Geschäftsführerin der Hilfsorganisation für Wohnungs- und Obdachlose Nochlezhka/Nachtasyl (Sankt-Petersburg)
2007 Projektkoordinatorin am Zentrum für Deutschland- und Europastudien, Sankt-Petersburg. Mitarbeit im Forschungsprojekt Return to Russia: return motives, reintegration strategies, sustainability
2004 –2006 Projektkoordinatorin der Programme für Menschenrechtsbildung, Deutsch-Russischer Austausch e.V., Sankt-Petersburg
2000 –2003 Forschungspraktikum an der Fakultät der Wirtschaft der Universität Hokkaigakuen in Sapporo (Japan), Housing Programme der LSE, The Institute of Slavic, East European, and Eurasian Studies (UC Berkley) und am Zentrum für unabhängige Sozialforschungen (Sankt-Petersburg).
Forschungsthemen: Hilfsinitiativen, Organisationen und staatliche Sozialprogramme für obdachlose und wohnungslose Menschen, institutionelle Bildung der Sozialgruppe “Obdachlose”
2000 Master of Arts Soziologie an der Europäischen Universität in Sankt-Petersburg
1999 Bachelor Soziologie an der Staatlichen Universität Nowosibirsk​