Sarah Klepp

Wissenschaftliche
Mitarbeiterin


Raum: B 215
Tel: 030 314 28094
Fax: 030 314 28153

Derzeit befinden sich unsere Mitarbeiter*innen überwiegend im Homeoffice und sind nur eingeschränkt persönlich oder telefonisch, jedoch wie gewohnt per Mail erreichbar.

Sprech­zei­ten

nach Ver­ein­ba­rung per E‑Mail

Vita

seit 2018 Frei­be­ruf­li­che Tätig­keit für STADT­IDEE Städtebau.Prozess.Kommunikation
seit 2018 Wis­sen­schaft­li­che Mit­ar­bei­te­rin am Fach­ge­biet für Städ­te­bau & Sied­lungs­we­sen (Prof. Mil­lion) am Insti­tut für Stadt- und Regio­nal­pla­nung (ISR) | TU Ber­lin
2014– 2016 Stu­den­ti­sche Mit­ar­bei­te­rin im ERC Pro­jekt TRANS­FOR­mIG, Lehr­be­reich Migra­tion and Trans­na­tio­na­lism (Prof. Dr. Mag­da­lena Nowi­cka) am Insti­tut für Sozi­al­wis­sen­schaf­ten | HU Ber­lin
2013– 2014 Freie Mit­ar­bei­te­rin im Rah­men der Eva­lua­tion Offen­sive Frühe Chan­cen – Schwer­punkt-Kitas Spra­che & Inte­gra­tion (1. und 2. Erhe­bungs­phase) des BMFSFJ bei Päd­QUIS gGmbH | Ber­lin
2012– 2015 Mas­ter of Arts His­to­ri­sche Urba­nis­tik am Cen­ter for Metro­po­li­tan Stu­dies | TU Ber­lin | Mas­ter­ar­beit: Ein neuer Ort für Krea­ti­vi­tät? Auf­wer­tungs­stra­te­gien und  gesell­schaft­li­che Raum­pro­duk­tion am Ber­li­ner Moritz­platz
2011– 2012 Pro­jekt­as­sis­ten­tin bei Mari­nella Sena­tore inner­halb des künst­le­ri­schen Partizipations­projektes ROSAS: Part One, Per­fect Lives am Künst­ler­haus Betha­nien GmbH | Ber­lin
2010 Aus­lands­stu­dium an der Uni­ver­sidad de Gra­nada (UGR) | Spa­nien
2008– 2012 Bache­lor of Arts Kul­tur­wis­sen­schaf­ten, Schwer­punkt Sozi­al­wis­sen­schaf­ten und Kul­tur­ge­schichte) | Europa-Uni­ver­si­tät Via­drina Frankfurt/​Oder (EUV) | Bache­lor­ar­beit: Zwi­schen Ghetto und Club – Eine qua­li­ta­tive Unter­su­chung zu Trans­for­ma­ti­ons­pro­zes­sen im Ber­li­ner Stadt­teil Nord-Neu­kölln

For­schung

Seit 01/2019 Wis­sen­schaft­li­che Mit­ar­bei­te­rin im DFG-geför­der­ten For­schungs­pro­jekt „Der Cam­pus als Leit­bild und Pra­xis in loka­len Bil­dungs­land­schaf­ten“
Seit 03/2018 Wis­sen­schaft­li­che Mit­ar­bei­te­rin im For­schungs­pro­jekt: Ler­nen in der bau­kul­tu­rel­len Bil­dung (Wüs­ten­rot Stif­tung)

Wett­be­werbe & Aus­zeich­nun­gen

2016 Nomi­nie­rung für den Wis­sen­schaft­li­chen Balg-Mäch­ler-Preis für Stadt­for­schung, Ilse-Balg-Stif­tung | Ber­lin
2014 DAAD Sti­pen­dium zur Teil­nahme an der For­schungs­ex­kur­sion Tehran: Com­mu­nity Map­ping and neigh­bour­hood re-genera­tion approa­ches nach Tehe­ran im Rah­men des Pro­gramms Par­ti­ci­pa­tory Urban Rege­ne­ra­tion | ZTG/TU Ber­lin

Vor­träge & Work­shops

23.06.2019 / Porto, Por­tu­gal Brko­vić Dodig, Marta / Klepp, Sarah / Mil­lion, Angela: Built Envi­ron­ment Edu­ca­tion for Young People: Archi­tects and Urban Plan­ners Using Cul­tu­ral Heri­tage as a Lear­ning Resource | Vor­trag und Dis­kus­sion (Vor­stel­lung) des gleich­na­mi­gen Papers im Rah­men der inter­na­tio­na­len Kon­fe­renz Edu­ca­tion and New Deve­lo­p­ments 2019
15.03.2019 / Müns­ter Klepp, Sarah / Zinke, Chris­tine: Ler­nen in der bau­kul­tu­rel­len Bil­dung – ein inter­dis­zi­pli­nä­rer For­schungs­an­satz in den Erzie­hungs- und Raum­wis­sen­schaf­ten | Vor­trag im Rah­men der Tagung Wel­che For­schung braucht die Kul­tu­relle Bil­dung? Aktu­elle Befunde, Dis­kurse und Pra­xis­fel­der
18.12.2015 / Ber­lin Trans­na­tio­nal Europe: new con­stel­la­ti­ons of soli­da­rity and the ‚refu­gee cri­sis‘ (KOS­MOS Pro­gramm). Orga­ni­sa­tion des Work­shops des inter­na­tio­na­len CEN­TRAL-Netz­wer­kes im Rah­men des Pro­jek­tes Trans­na­tio­nal Europe an der HU Ber­lin
12. – 13.09.2014 / Ber­lin Social Remit­tan­ces in Social Theory and Prac­tice. Mit­or­ga­ni­sa­tion der inter­na­tio­na­len Kon­fe­renz des ERC Pro­jekts TRANS­FOR­mIG und der Sek­tion Migra­tion und eth­ni­sche Min­der­hei­ten der DGS an der HU Ber­lin

Publi­ka­tio­nen

Bücher
Buch­ka­pi­tel
  • Bent­lin, Felix / Klepp, Sarah (im Ersch.): Visu­ell-bio­gra­fi­sche Inter­views zur Ana­lyse von Lern- und Raum­er­fah­run­gen. In: Hein­rich, Anna Juliane / Mar­guin, Séverine / Mil­lion, Angela / Stoll­mann, Jörg (Hrsg.): Metho­den der qua­li­ta­ti­ven Raum­for­schung. Ein inter­dis­zi­pli­nä­res Hand­buch. Stutt­gart: utb-Ver­lags­ge­mein­schaft
  • Zinke, Chris­tine / Mil­lion, Angela / Klepp, Sarah / Coe­len, Tho­mas (im Ersch.): Bil­dungs­orte. In: Kessl, Fabian / Reut­lin­ger, Chris­tian (Hrsg.): Sozi­al­raum – eine ele­men­tare Ein­füh­rung. Wies­ba­den: Sprin­ger VS
  • Klepp, Sarah / Mro­zyn­ski, Sophie (2014): KIR­CHEN­KLANG­RAUM – Klänge der Stadt in der kop­tisch-ortho­do­xen Kir­che. In: Hebert, Saskia (Hrsg.): lived space lich­ten­berg #1. Ber­lin: Uni­ver­si­tät der Künste Ber­lin. S. 152–155. ISBN: 978–3‑89462–249‑7
  • Klepp, Sarah (2013): Gemein­schafts­le­ben in der Gar­ten­stadt. Von der „Wohn­ge­mein­schaft“ zur „Lebens­ge­mein­schaft“. In: Sigel, Paul (Hrsg.): Von der Reform­be­we­gung zum Welt­erbe. Die Ber­li­ner Sied­lun­gen Gar­ten­stadt Fal­ken­berg und Schil­ler­park. Ein Pan­orama zum 100-jäh­ri­gen Jubi­läum der Gar­ten­stadt Fal­ken­berg. Ber­lin: Stif­tung Welt­kul­tur­erbe Gar­ten­stadt Fal­ken­berg und Schil­ler­park-Sied­lung der Ber­li­ner Moderne. S.26–27. ISBN: 978–3‑00–042818‑0
Fach­auf­sätze und Bei­träge in Fach­zeit­schrif­ten
  • Brko­vić Dodig, Marta / Klepp, Sarah / Mil­lion, Angela (2020): Cul­tu­ral Heri­tage as Built Envi­ron­ment Edu­ca­tion Resource: Pupils and Tea­chers Eva­lua­ting Lear­ning Wit­hin Lost Traces Pro­ject. In: Mafalda Carmo, World Insti­tute for Advan­ced Rese­arch and Sci­ence (WIARS) (Hrsg.): Edu­ca­tion App­li­ca­ti­ons & Deve­lo­p­ments V. Advan­ces in Edu­ca­tion and Edu­ca­tio­nal Trends Series. Lis­sa­bon: InSci­ence Press, S. 257–272. ISBN: 978–989-54815–0‑7
  • Brko­vić Dodig, Marta / Klepp, Sarah /​Million, Angela (2020): Denkmä­ler als Orte des Ler­nens und Mit­ge­stal­tens. Erfah­rungs­ba­sierte Lern­pro­zesse von Kin­dern und Jugend­li­chen. In: KUL­TU­RELLE BIL­DUNG ONLINE. Online ver­füg­bar unter: kubi​-online​.de →
Kon­fe­renz­be­richte
  • Nowi­cka, Mag­da­lena / Klepp, Sarah (2014): Social Remit­tan­ces in Social Theory and Prac­tice. Ein Bericht zur Inter­na­tio­na­len Kon­fe­renz der Sek­tion Migra­tion und eth­ni­sche Min­der­hei­ten der DGS und des ERC Pro­jekts TRANS­FOR­mIG an der HU Ber­lin, 12. – 13.9.2014.