Dr.-Ing. Anna
Juliane Heinrich

Wissenschaftliche
Mitarbeiterin


Raum: BH-N 228
Tel: 030 314 73792
Fax:

Derzeit befinden sich unsere Mitarbeiter*innen überwiegend im Homeoffice und sind nur eingeschränkt persönlich oder telefonisch, jedoch wie gewohnt per Mail erreichbar.

Sprechzeiten

nach Vereinbarung per E-Mail

Vita

02/2019– 04/2019 Gastwissenschaftlerin an der Hochschule Gent | Belgien | Forschungsstipendium des DAAD für promovierte Nachwuchswissenschaftler
2017 Promotion | TU Berlin, Fak. VI Planen – Bauen – Umwelt | Titel: “Die sozialräumliche Bildungslandschaft Campus Rütli in Berlin-Neukölln. Begründungen und Bedeutungen aus der Perspektive gestaltender Akteure” | Wissenschaftliche Aussprache am 17.07.2017 | Veröffentlichung im VS Verlag für Sozialwissenschaften
seit 2016 Freiberufliche Tätigkeit für STADTIDEE Städtebau.Prozess.Kommunikation
seit 2012 Freiberufliche und ehrenamtliche Tätigkeit für JAS – Jugend Architektur Stadt e. V.
seit 2011 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fachgebiet Städtebau und Siedlungswesen am Institut für Stadt- und Regionalplanung (ISR) | TU Berlin
2011 Diplom an der Fakultät Raumplanung der TU Dortmund | Diplomarbeitstitel: Governance-Muster in der Internationalen Bauausstellung Stadtumbau Sachsen-Anhalt 2010. Die Fallstudien Bernburg und Weißenfels
2010 Studentische Mitarbeiterin und Praktikantin am Deutschen Institut für Urbanistik (Difu) | Berlin
2009– 2010 Studium an der Königlich Technischen Hochschule (KTH) Stockholm | Schweden
2007– 2009 Studentische Mitarbeiterin am Fachgebiet Städtebau, Stadtgestaltung und Bauleitplanung an der Fakultät Raumplanung | TU Dortmund
2005 Studium an der Fakultät Raumplanung der TU Dortmund

Forschung

Wettbewerbe & Auszeichnungen

2019 Forschungsstipendium des DAAD für promovierte Nachwuchswissenschaftler für einen dreimonatigen Aufenthalt als Gastwissenschaftlerin an der Hochschule Gent | Belgien
2018 Förderung der Dissertation durch die Wüstenrot Stiftung
2012 Auszeichnung der Diplomarbeit mit dem zweiten Preis des NRW.BANK.Preises „Wohnen und Stadt“ im Rahmen des NRW.BANK.Kolloquiums 2012

Vorträge & Workshops

14.07.2021
Anna Juliane Heinrich: Moderation der Session „Children and adolescents as co-producers of knowledge on urban spaces“ (Session organisers: Sven De Visscher, Anna Juliane Heinrich, Jolijn De Haene) im Rahmen der RC21 Conference zum Thema „Sensing the City“ (14.–16.07.2021; Online Edition).
15.06.2020 Berlin Anna Juliane Heinrich: Mitwirkung an der Online-Podiumsdiskussion „Crossing Borders, Creating Together – an Interdisciplinary Dialogue on Transdisciplinary Knowledge Production“
27.02.2020 Berlin Anna Juliane Heinrich: Moderation der Session „Polycontexturalization and Politics of Entanglement“ im Rahmen der 2. Internationalen Konferenz des Sonderforschungsbereichs 1265 zum Thema „Re-Figuration of Spaces: Polycontextural Spatial Arrangements“
19.11.2019 Brüssel, Belgien Anna Juliane Heinrich: „Young People as Co-Creators of Public Spaces” | Vortrag im Rahmen der Konferenz „Kinderrechten in lokale context“ anlässlich der Gründung des Flämischen Netzwerks Kinder- und Jugendfreundlicher Städte und Gemeinden (Vlaams Netwerk Kind- en Jeugdvriendelijke Steden en Gemeenten)
29.10.2019 Nanjing, China Anna Juliane Heinrich: „Young urban designers. Involving children and youth in urban renewal“ | Vortrag im Rahmen der Konferenz „People-oriented Urban Design“ (28./29.10.2019).
03.04.2019 Gent, Belgien Anna Juliane Heinrich: „Youth participation – Some thought-provoking impulses on involving youth in urban development processes” | Public Lecture an der Hochschule Gent (HoGent).
26.02.2019 Gent, Belgien Anna Juliane Heinrich: „Youth participation – Perspectives from practice & research on how to make it work” | Public Lecture an der Royal Academy of Fine Arts, Gent.
29.01.2019 Göttingen Anna Juliane Heinrich: „Bildungslandschaften als Motoren der Quartiersentwicklung“ im Rahmen des Fachtages „Bildung in der Stadt“.
14.11.2017 Stuttgart Anna Juliane Heinrich: „Stadtplanung und Bildungslandschaften” | Plenarvortrag im Rahmen des 5. Kongresses „Zukunftsraum Schule” (14./15.11.2017).
20.09.2016 Berlin Prof. Dr. Thomas Coelen, Anna Juliane Heinrich, Christine Loth: „Educational politics and urban design for learning. Local educational landscapes in policy and practice” | Vortrag im Rahmen der internationalen Konferenz „Education as a component of the city” (19./20.09.2016).
09.09.2016 Berlin Anna Juliane Heinrich: Moderation eines Workshops zum Thema „Campus Efeuweg: Grenzen, Übergänge und Verknüpfungen gestalten“ im Rahmen der Konferenz „Bildungscampus Efeuweg. Pädagogisches Bauen in der wachsenden Stadt“.
16.03.2016 Kassel Prof. Dr. Angela Million, Anna Juliane Heinrich: Moderation des Symposiums „Bildungslandschaften und Stadtentwicklung“ und Vortrag „Bildung als Stadtbaustein“ im Rahmen des 25. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft unter dem Thema „Räume für Bildung. Räume der Bildung“ (13.–16.03.2016).
09.–18.09.2015 Berlin Felix Bentlin und Anna Juliane Heinrich: Durchführung der zehntägigen Sommerschule „Die bildende Stadt“ im Rahmen des Projektes der Nationalen Stadtentwicklungspolitik „Fachlicher Nachwuchs entwirft Zukunft“ (BMUB, BBSR).
14.07.2015 Prag Prof. Dr. Angela Million, Anna Juliane Heinrich: Educational landscapes and urban development. Contextual and spatial interfaces and linkages| Vortrag im Rahmen des Annual AESOP Congress zum Thema Definite Space – Fuzzy Responsibility (13.07.–16.07.2015).
09.11.2015 Siegen Prof. Dr. Angela Million, Prof. Dr. Thomas Coelen, Anna Juliane Heinrich, Christine Loth, Ivanka Somborski: Durchführung des Expertenworkshops „Lokale Bildungslandschaften und Stadtentwicklung“ und Vortrag „Gebaute Bildungslandschaften im Diskurs“.
02.12.2014 Gent, Belgien Prof. Dr.-Ing. Angela Million und Juliane Heinrich in Kooperation mit Dr. Sven De Visscher, Greet De Brauwere, Pieter Foré, Ruben Joye, Liza Lauwers, Hari Sacré, Griet Verschelden: Durchführung eines Workshops zum Thema „Involving children and young people in urban planning” | Workshop im Rahmen des Studientages „Lebenswerte Stadt” der Hochschule Gent
24.10.2014 Gelsenkirchen Juliane Heinrich: „Bildung und integrierte Stadtentwicklung“ | Vortrag im Rahmen der 18. Konferenz für Planerinnen und Planer NRW zum Thema „Gerechtigkeitslücken in der Stadtentwicklung? Bildung, Wohnen, Infrastruktur“
28.03.2014 Freiburg Prof. Dr.-Ing. Angela Uttke, Juliane Heinrich, Zilbiya Hildebrecht und Prof. Dr. Thomas Coelen: „Lokale Bildungslandschaften und Stadtentwicklung – Einblick in das DFG-Projekt an der Schnittstelle zwischen Erziehungswissenschaft und Planungswissenschaft” | Vortrag im Rahmen der Tagung „Bildung – Quartier – Kommune: Perspektiven aus Forschung und Praxis”.
06.12.2013 Berlin Prof. Dr.-Ing. Angela Uttke und Juliane Heinrich: „Bildungslandschaften als Stadt- und Quartiersentwicklungsstrategie” | Vortrag im Rahmen der Difu-Fortbildung „Bildung und Stadtentwicklung – Chancen und Grenzen integrierter Konzepte” (05.12.-06.12.2013).
18.07.2013 Dublin, Irland Juliane Heinrich: „Young People as Producers of the City – Putting Youth Participation in German Municipalities to the Test“ | Vortrag und Diskussion des gleichnamigen Papers im Rahmen des 5th Joint AESOP / ACSP Congress zum Thema Planning for Resilient Cities and Regions (15.07.-19.07.2013)
21.06.2013 Basel, Schweiz Juliane Heinrich und Prof. Dr. Thomas Coelen: „Lokale Bildungslandschaften und Stadtentwicklungspolitik – Schnittstellen und Verflechtungen” | Vortrag im Rahmen der 2. Internationalen Tagung Soziale Arbeit und Stadtentwicklung zum Thema: Quartiersbezogene Soziale Arbeit in der unternehmerischen Stadt (20.06.-21.06.2013)
15.11.2012 Erfurt Juliane Heinrich und Thorsten Schauz: „Der Kompass Jugendliche in der Stadtentwicklung“ | Vortrag auf der Regionalkonferenz zur Jugendbeteiligung „Jugend macht Stadt!“
18.10.2012 Nürnberg Juliane Heinrich und Thorsten Schauz: „Jugendbeteiligung im Praxistest“ | Vortrag auf der Regionalwerkstatt zur Jugendbeteiligung „Jugend macht Stadt!“
19.09.2012 Cádiz, Spanien Juliane Heinrich: „Educational Policy and Urban Development Policy – Contextual Interfaces, Linkages and Interdependencies” | Vortrag und Diskussion des gleichnamigen Papers bei der European Conference on Educational Research (ECER) 2012 zum Thema: The Need for Educational Research to Champion Freedom, Education and Development for All (18.-21.09.2012)
17.09.2012 Cádiz, Spanien Juliane Heinrich: „Educational Landscapes and their Materialization in the Built Environment” | Vortrag und Diskussion des gleichnamigen Papers bei der Emerging Researcher Conference zur European Conference on Educational Research (ECER) 2012
11.07.2012 Ankara, Türkei Juliane Heinrich: „Linking Built Environment Education and Participation in Planning Processes“ | Vortrag und Diskussion des gleichnamigen Papers im Rahmen des 26th Annual AESOP Congress zum Thema: Planning to Achieve / Planning to Avoid (11.07.-15.07.2012)
11.06.2012 Hannover Angela Uttke und Juliane Heinrich: „Stadtentwicklung für Jugendliche öffnen: Möglichkeiten und Stolpersteine – Forum Beteiligung“ | Inputvortrag und Moderation im Rahmen der Regionalkonferenz zur Jugendbeteiligung „Jugend macht Stadt!“

Publikationen

Bücher

 

Buchkapitel
  • Heinrich, Anna Juliane (2021). Integration visueller und verbaler Daten. In: Heinrich, Anna Juliane / Marguin, Séverine / Million, Angela / Stollmann, Jörg (Hrsg.): Handbuch qualitative und visuelle Methoden der Raumforschung. utb: Bd. 5582. Bielefeld: transcript Verlag. S. 137–150
  • Löw, Martina / Heinrich, Anna Juliane / Marguin, Séverine (2021): Raumtheorie denken und machen. Ein Gespräch über die Beziehung zwischen Theorien und Methoden der qualitativen Raumforschung. In: Heinrich, Anna Juliane / Marguin, Séverine / Million, Angela / Stollmann, Jörg (Hrsg.): Handbuch qualitative und visuelle Methoden der Raumforschung. utb: Bd. 5582. Bielefeld: transcript Verlag. S. 21–35.
  • Heinrich, Anna Juliane / Marguin, Séverine / Million, Angela / Stollmann, Jörg (2021): Einführung. Raumforschungsmethoden interdisziplinär betrachtet. In: Heinrich, Anna Juliane / Marguin, Séverine / Million, Angela / Stollmann, Jörg (Hrsg.): Handbuch qualitative und visuelle Methoden der Raumforschung. utb: Bd. 5582. Bielefeld: transcript Verlag. S. 9–17.
  • Heinrich, Anna Juliane (2021, akzeptiert): Young urban designers. Involving children and youth in urban development in Germany. In: Proceedings to the International Symposium on People-oriented Urban Design, 28–30 October 2019, Nanjing (China).
  • Heinrich, Anna Juliane / Million, Angela (im Ersch.): Educational Inequality and Urban Development: Education as a Field for Urban Planning, Architecture and Urban Design. In: Freytag, Tim / Glückler, Johannes / Meusburger, Peter / Schmidt, Anna Mateja (Hrsg.): Inequalities in Education. The Impact of Socioenvironmental Settings. Book Series: Knowledge and Space. Vol. 16. Springer
  • Million, Angela / Heinrich, Anna Juliane (2020): Kinder- und jugendgerechte Stadtentwicklung. Bildungs- und Experimentierräume für junge Stadtgestalterinnen und Stadtgestalter. In: Berliner Beirat für Familienfragen (Hrsg.): Familien in der wachsenden, vielfältigen Stadt. Berliner Familienbericht 2020. Berlin. S. 31–34. Online verfügbar unter: familienbeirat-berlin.de →
  • Heinrich, Anna Juliane (2020): Sozialräumliche Bildungslandschaften. In: Bollweg, Petra; Buchna, Jennifer; Coelen, Thomas; Otto, Hans-Uwe (Hrsg.): Handbuch Ganztagsbildung. 2. Aufl. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften. S. 1339-1351.
  • Coelen, Thomas / Heinrich, Anna Juliane / Million, Angela (2019): Local Educational Landscapes in Germany: Interfaces and Interlacings Between Education and Urban Development. In: Holger Jahnke, Caroline Kramer, Peter Meusburger (Hrsg.): Geographies of Schooling. Book Series: Knowledge and Space. Vol. 14. Springer. S. 35–53. Open access: doi.org.
  • Heinrich, Anna Juliane / Million, Angela / Tabackova, Zuzana (2019): Begleitforschung. Blick von außen. In: JAS – Jugend Architektur Stadt e. V. (Hg.): Hingucker 2013–2017. Partizipatives Bauen und Gestalten mit Kindern und Jugendlichen. JAS e. V.: Essen. S. 92–98. ISBN: 978-3-9815968-5-4.
  • Coelen, Thomas / Heinrich, Anna Juliane / Million, Angela (2017): Common Points Between Urban Development and Education. In: Million, Angela / Heinrich, Anna Juliane / Coelen, Thomas (2017): Education, Space and Urban Planning. Education as a Component of the City. Springer International Publishing. ISBN (print): 978-3-319-38997-4. ISBN (eBook): 978-3-319-38999-8. S. 1–15.
  • Million, Angela / Coelen, Thomas / Heinrich, Anna Juliane / Loth, Christine / Somborski, Ivanka (2017): Educational Politics and Urban Design for Learning. Local Educational Landscapes in Policy and Practice. In: Million, Angela / Heinrich, Anna Juliane / Coelen, Thomas (2017): Education, Space and Urban Planning. Education as a Component of the City. Springer International Publishing. ISBN (print): 978-3-319-38997-4. ISBN (eBook): 978-3-319-38999-8. S. 177–191.
  • Heinrich, Anna Juliane (2016): Bilden Orte Erfahrung? In: Million, Angela / Bentlin, Felix / Heinrich, Anna Juliane (Hg.): Wenn Stadt Bildung mitdenkt, dann … Perspektiven von Lehre, Forschung und Praxis auf die Idee einer bildenden Stadt. Berlin: Tempus Corporate. S. 102–105. ISBN (Print): 978-3-945627-07-5 ISBN (Online): 978-3-945627-08-2. Online verfügbar unter: vodafone-stiftung.de →
  • Million, Angela / Bentlin, Felix / Heinrich, Anna Juliane (2016): Die bildende Stadt – Einleitung. In: Million, Angela / Bentlin, Felix / Heinrich, Anna Juliane (Hg.): Wenn Stadt Bildung mitdenkt, dann … Perspektiven von Lehre, Forschung und Praxis auf die Idee einer bildenden Stadt. Berlin: Tempus Corporate. S. 10–13. ISBN (Print): 978-3-945627-07-5 ISBN (Online): 978-3-945627-08-2. Online verfügbar unter: vodafone-stiftung.de →
  • Coelen, Thomas / Heinrich, Anna Juliane / Million, Angela (2016): Bildungslandschaften als Strategie der Stadt- und Quartiersentwicklung. In: Oehler, Patrick / Thomas, Nicole / Drilling, Matthias (Hg.) (2015): Soziale Arbeit in der unternehmerischen Stadt. Kontexte, Programmatiken, Ausblicke. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften. S. 143-159. ISBN: 978-3-658108984.
  • Million, Angela / Heinrich, Anna Juliane / Coelen, Thomas (2015): Schnittfelder zwischen Stadtentwicklung und Bildungswesen. In: Coelen, Thomas / Heinrich, Anna Juliane / Million, Angela (Hg.) (2015): Stadtbaustein Bildung. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften. S. 1-19.
  • Edelhoff, Silke / Heinrich, Anna J. / Schauz, Thorsten / Million, Angela (2015): Lebe deine Stadt! Jugendliche als Akteure der Stadterneuerung. In: Altrock, Uwe / Kunze, Roland / Schmitt, Gisela / Schubert, Dirk (Hrsg.): Über Städtebauförderung hinaus? Jahrbuch Stadterneuerung 2014/15. Berlin: Verlag Uwe Altrock, S. 185-195.
  • Cremer-Schulte, Dominik / Hill, Alexandra / Heinrich, Juliane / Kaboth, Katharina / Körner, Patrick / Noack, Sabine / Sielker, Franziska (2009): Participatory Forest Management in East Africa – The Case of the Bale Mountains, Ethiopia. In: Gaesing, Karin (Hrsg.): Reconciling Rural Livelihood and Biodiversity Conservation – Lessons from Research and Practice. Spring Research Series Nr. 52. TU Dortmund, S. 163-171.

 

Fachaufsätze und Beiträge in Fachzeitschriften
  • Marguin, Séverine / Haus, Juliane / Heinrich, Anna Juliane / Kahl, Antje / Schendzielorz, Cornelia / Singh, Ajit (Hrsg) (2021): Positionality Reloaded: Debating the Dimensions of Reflexivity in the Relationship Between Science and Society. Special Issue Historical Social Research 46 (2).
  • Marguin, Séverine / Haus, Juliane / Heinrich, Anna Juliane / Kahl, Antje / Schendzielorz, Cornelia / Singh Ajit (2021). Positionality Reloaded: Debating the Dimensions of Reflexivity in the Relationship Between Science and Society: An Editorial. Historical Social Research 46 (2): 7-34. doi: 10.12759/hsr.46.2021.2.7-34.
  • Heinrich, Anna Juliane / Million, Angela (2020): Das junge Gesicht unserer Städte. Engagement, Forderungen und Herausforderungen junger Menschen in der Stadtentwicklung. In: PLANERIN 05/20. S. 5–8.
  • Heinrich, Anna Juliane / Schmidt, Gabriele (2020): Junge Stadtgestalter. Stadt begreifen, aneignen und gestalten. In: PLANERIN 05/20. S. 3–4.
  • Marguin, Séverine / Flink, Tim / Haus, Juliane / Heinrich, A. Juliane / Kahl, Antje / Schendzielorz, Cornelia / Singh, Ajit (Hrsg.) (2021; akzeptiert): Positionality Reloaded. Dimensions of Reflexivity in the Relationship of Science and Society. Special Issue. HSR – Historical Social Research.
  • Diringer, Julia / Heinrich, Anna Juliane (2019): Innen entwickeln. Kommunikativ und kooperativ lebenswerte Orte gestalten. Editorial. In: PLANERIN 06/19. S. 3–4
  • Coelen, Thomas / Somborski, Ivanka / Heinrich, Anna Juliane / Loth, Christine / Million, Angela (2017): Sozialpädagogik an der Schnittstelle zwischen Bildungswesen und Stadtentwicklung. In: ZfS – Zeitschrift für Sozialpädagogik, 03/2017, S. 227–247. DOI: 10.3262/ZFSP1703227
  • Heinrich, A. Juliane / Million, Angela (2016): Young People as City Builders. Youth Participation in German Municipalities. In: disP – The Planning Review 204, 52.1, S. 56–71. DOI: 10.1080/02513625.2016.1171049
  • Million, Angela / Heinrich, Anna Juliane / Coelen, Thomas (2015): Educational landscapes and urban development. Contextual and spatial interfaces and linkages. In: Planning Practice and Research. Zugriff unter: tandfonline.com →
  • Million, Angela / Heinrich, Anna Juliane (2014): Linking Participation and Built Environment Education in Urban Planning Processes. In: Current Urban Studies, 2, 335-349. Online verfügbar unter: dx.doi.org →
  • Heinrich, Anna Juliane / Uttke, Angela / Haury, Stephanie (2013): Jugendbeteiligung selbstgemacht. In: LandInForm spezial: Jugend und Regionalentwicklung, 3/2013, S. 38-39. Online verfügbar unter: netzwerk-laendlicher-raum.de →
  • Heinrich, Anna Juliane (2013): Urban Governance im Stadtumbau ostdeutscher Mittelstädte: Governance-Muster im Stadtumbau am Beispiel der IBA-Städte Bernburg und Weissenfels. In: disP – The Planning Review, 49:1, S. 29-43
  • Benze, Andrea / Heinrich, Anna Juliane / Jiménez Mattsson, Christina / Walter, Urs (2013): Können wir mitspielen? In: Bezirksamt Neukölln von Berlin (Hrsg.): Wem gehört der (KM)Platz? Die Schülerinnen, Künstlerinnen, Planerinnen-Workshopreihe zur Sanierung der Karl-Marx-Straße in Berlin-Neukölln. S. 13–16. Online verfügbar unter: kms-nk.net →
  • Uttke, Angela / Brück, Andreas / Heinrich, Anna Juliane (2012): Mapping Hobrecht Neukölln. In: Bezirksamt Neukölln von Berlin (Hrsg.): QUER/STRASSE. Die Schülerworkshops 2012 zur Sanierung der Karl-Marx-Straße. Projektdokumentation, S. 6-13. Online verfügbar unter: aktion-kms.de →
  • Uttke, Angela / Heinrich, Juliane (2011): Das Planen der Friedhofsentwicklung. In: das rathaus, 6/2011, S. 164-166.
  • Heinrich, Juliane / Vetter, Björn (2010): Stockholm – Erste „Grüne Hauptstadt Europas“. In: Planerin, 3/2010, S. 49-50.

Mitgliedschaften

  • PLANERIN – Redaktionsmitglied der Fachzeitschrift PLANERIN der SRL
  • JAS – Jugend Architektur Stadt e. V.
  • SRL – Vereinigung für Stadt-, Regional- und Landesplanung e. V.